AGB Hof Geiger am Bodensee

Hof Geiger am Bodensee

Ferienwohnungen Hof Geiger am Bodensee - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Ferienwohnungen A. Geiger, Meersburger Str 7b, 88690 Uhldingen-Mühlhofen 2

Geltung der AGB

(1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Ferienwohnungen zur Beherbergung sowie alle für den Gast erbrachten weiteren Leistungen und Lieferungen des Anbieters. Die Leistungen des Anbieters erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

(2) Die Unter- oder Weitervermietung der überlassenen Ferienwohnung sowie deren Nutzung zu anderen als Wohnzwecken bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters.

(3) Geschäftsbedingungen des Gastes finden nur Anwendung, wenn diese vorher vereinbart wurden. Abweichungen von diesen Bedingungen sind nur wirksam, wenn der Anbieter sie ausdrücklich schriftlich bestätigt hat.

  1. Buchung: Der Gastaufnahmevertrag gilt als geschlossen, wenn die Bereitstellung einer Ferienwohnung vom Gast bestellt und vom Vermieter bestätigt worden ist. Die Bestätigungen erfolgen auf schriftlichem Wege (wir bitten um handschriftlich unterschriebene Buchungsbestätigung). Bei kurzfristigen Buchungen, bei denen zwischen Buchungstag und Anreisetag weniger als 10 Werktage liegen, ist eine Vorauszahlung des vollen Preises für die Buchung über unsere Homepage-Bezahlfunktion, bzw. eine sofortige Banküberweisung erforderlich.

    Rücktrittsrecht des Vermieters: Das Recht zum Rücktritt vom Vertrag besteht bei Nichtrücksendung der unterschriebenen Buchungsbestätigung durch den Mieter innerhalb von 10 Tagen oder aufgrund von höherer Gewalt (Hochwasser, Brand, Wasserschaden etc.)

    1a. Internetbuchung:  Die Buchung des Mieters ist bindend mit Absenden des Buchungsformulars ("Abschluss der Buchung"-Button). Sobald die vom Vermieter (Andreas Geiger) unterzeichnete Buchungsbestätigung beim Gast in Papierform eingegangen ist, gilt die Buchung als bestätigt. In besonderen Fällen werden auch Bestätigungen per E-Mail versandt.

  2.  Zahlungen: Bei Buchung sind 200,-€ zu Überweisen. Dieser Betrag gilt als Kaution und wird entweder am Abreisetag oder spätestens 2 Wochen nach Abreise zurückbezahlt. 50% des Buchungsbetrages müssen spätestens 42 Tage vor Anreise auf meinem Konto: Sparkasse Salem, IBAN: DE45 6905 1725 1002 1586 14, BIC: SOLADES1SAL eingegangen sein. Die Bezahlung des Restbetrages erfolgt spätestens 3 Tage nach Anreise bar oder per Gutschrift auf mein Konto. Abweichungen hiervon erlauben die Stornierung der Buchung, bzw. Beendigung des Mietverhältnisses meinerseits.

  3.  Stornobedingungen: Storniert der Gast bis zu 42 Tagen vor Mietbeginn, so wird der Betrag von Euro 50,00 als Bearbeitungsgebühr verrechnet. Bei Kündigung zwischen 41 und 14 Tage vor Mietbeginn werden 40 %, danach 80 % der vereinbarten Summe fällig. Bei einer Kündigung 5 Tage vor Anreise, vorzeitiger Beendigung oder bei Nichtanreise hat der Mieter keinen Ersatzanspruch für die nicht in Anspruch genommene Buchung.

  4. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Einen entsprechenden Antrag erhalten Sie über die Web-Adresse:
    https://www.sicher-in-den-urlaub.de/gottfried.katona/reiseruecktrittversicherung.html

  5. Die vorzeitige Abreise des Mieters, die dem Vermieter rechtzeitig mitzuteilen ist, berechtigt diesen nicht zur Geltendmachung von Rück- oder Schadenersatzforderungen. Der Mieter schuldet auch für diesen Fall den vereinbarten Mietzins. Falls der Mieter vom Vertrag zurücktritt und gleichzeitig einen Nachmieter stellt, der schriftlich erklärt, dass er die vereinbarten Bedingungen übernimmt, wird der Vermieter eine neue Buchungsbestätigung erstellen.

  6. Die Anreisezeiten sind von 14:00 - 18:00 Uhr. Sollten sich seitens des Gastes Verzögerungen in der Anreise ergeben, hat dieser rechtzeitig die Ferienwohnung Geiger zu informieren. Sollte der Mieter bis 19:00 weder angereist sein noch sich gemeldet haben, besteht seitens der Ferienwohnung Geiger das Recht, i.S. der Schadensminimierung den Mietgegenstand für eine weitere Vermietung freizugeben. Generell würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns die ungefähre Zeit Ihrer Anreise und/oder Ihre Mobiltelefonnummer mitteilten würden.

  7. An- und Abreisetag gelten bei der Reservierung als ein Tag

  8. Der Mieter haftet für Schäden an der Mietsache. Der/die Mieter verpflichtet/verpflichten sich, die gemieteten Räumlichkeiten samt Inventar pfleglich zu behandeln und vor jeglichen Schäden zu bewahren. Während der Mietzeit entstandene Schäden an der Ferienwohnung und auf dem Wohngrundstück bzw. Fehlbestände am Inventar hat der Mieter zu ersetzen, es sei denn, er weist nach, dass ihn selbst oder die ihn begleitenden Personen an der Entstehung des Schadens oder des Fehlbestandes kein Verschulden trifft. Feststellungen zur Unvollständigkeit des Inventars oder bestehender bzw. eingetretener Mängel am Mietobjekt hat der Mieter unverzüglich dem Vermieter anzuzeigen, anderenfalls stehen dem Vermieter darauf beruhende Ersatzansprüche zu. Eine Inventarliste wird bei Anreise ausgehändigt.

  9. Die Benutzung der Gemeinschaftseinrichtungen, des Gartens, sowie des Parkplatzes erfolgt auf eigene Gefahr.

  10. Der Vermieter haftet nicht für Verlust oder Beschädigung von eingebrachten Sachen jeglicher Art, einschließlich PKW.

  11. Pflichten des Vermieters Mit dem wirksamen Abschluss des Vertrages ist der Vermieter zur vertragsgerechten Bereitstellung und Übergabe des Mietobjektes verpflichtet. Sollte trotz aller Sorgfalt des Vermieters bzw. durch vom Vermieter nicht zu vertretende Umstände (Unwetterkatastrophen, Brand, Explosion, Schäden am Haus, Vandalismus etc.) die Ferienwohnung nicht, wie vereinbart durch den Mieter genutzt werden können, haftet der Vermieter ausschließlich in Höhe des vereinbarten und gezahlten Mietpreises. Der Vermieter haftet nicht für Schäden, die außerhalb seines Verantwortungsbereiches liegen.

  12. Am Tag der Abreise haben die Wohnungen und Appartements bis 10:00 Uhr geräumt und ordnungsgemäß übergeben zu sein. Bitte denken Sie an die Rückgabe der Schlüssel. Sollte der Gast ohne die Rückgabe der Schlüssel abreisen, wird neben den entstandenen Kosten eine pauschale Bearbeitungsgebühr von Euro 50,00 erhoben.

  13. Prospekthaftung oder Internethaftung ist in jeglicher Form ausgeschlossen.

  14. Zur W-LAN Nutzung ist eine gesonderte Vereinbarung zu Unterschreiben. Diese steht als Datei zum herunterladen zur Verfügung. WLAN-Vereinbarung zum herunterladen

  15. Haustiere, Rauchen Das Mitbringen von Haustieren ist nur in Absprache mit dem Vermieter erlaubt und muß in der Buchungsbestätigung erwähnt sein. Innerhalb der Ferienwohnungen sowie innerhalb des Gebäudes ist das Rauchen generell nicht gestattet.

  16. Gerichtsstand ist 88662 Überlingen.

Mit diesen AGB und den klaren Regelungen möchten wir Missverständnissen zuvorkommen. Generell gilt aber: ein offenes, direktes Gespräch regelt so gut wie alles... Wenn Sie irgendwelche Fragen, welcher Art auch immer, an uns haben, sprechen Sie uns bitte einfach darauf an. In diesem Sinne sind wir sicher, dass Sie bei uns einen schönen Urlaub verleben werden und freuen uns auf Sie!

Ihre Familie Geiger

AGB's zum herunterladen


Hof Geiger am Bodensee
Familie Geiger

Meersburger Straße 7b
88690 Uhldingen-Mühlhofen
Tel: 01794659908
info(ät)geiger-am-bodensee.de